Umbau "Auf der Schlucht"

Umbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, KernsanierungUmbau Wohnhaus, Kernsanierung
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Straßenansicht NEU
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Straßenansicht vorher
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Seitenansicht NEU
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Seitenansicht vorher
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Gartenansicht NEU
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Gartenansicht vorher
  • Umbau Wohnhaus, Kernsanierung
    Vergleich Nachbarbebauung

Viele Kunden interessieren sich auch für...

Baujahr: 2007 modernisiert
Standort: 59379 Selm-Bork, Auf der Schlucht
Bauherr: privat
Nutzfläche: 280 m²
Geschosse: 2
Leistung: Umbau eines Wohnhauses mit 2 Wohneinheiten zu 3 Wohneinheiten, Errichten einer Balkonanlage, 1.200 m³ umbauter Raum.

Bei dem Umbau des Hauses "Auf der Schlucht" handelt es sich um eine Kernsanierung mit Erneuerung der gesamten Haustechnik. Der Dachstuhl wurde komplett erneuert und die Holzkonstruktion, in gehobelter Ausführung, ist im Dachgeschoss sichtbar gelassen worden. Die alte Holztreppe im Treppenhaus ist abgebrochen und durch eine Betontreppe mit Natursteinplatten vom Kellergeschoss bis ins Dachgeschoss ersetzt worden. Die alten Zwischendecken des 1,75m hohen Kellers und der zwei überhohen Wohngeschosse wurden ausgebaut, und durch neue Stahlbetondecken gemäß Brandschutzanforderungen ersetzt. Die neuen Decken sind höhentechnisch so eingebaut worden, dass alle Geschosse eine notwendige und angenehme Höhe erhielten und die Gesamthöhe des Gebäudes nicht verändert werden musste, obwohl ein drittes Wohngeschoss dazugewonnen werden konnte. Des Weiteren ist eine Balkonanlage als Stahlkonstruktion für alle drei Geschosse angebaut worden und nicht notwendige Fenster zum Nachbargebäude wurden auf Wunsch des Bauherrn geschlossen. Die übrigen Fenster sind gemäß Wärmeschutzverordnung erneuert worden, sowie auch das neue Wärmedämmverbundsystem der Außenwände und alle anderen Wärmedämmmaßnahmen den Anforderungen der EnEV entsprechen.