Sanierung zweier Wohngebäude in DO-Hörde

Sanierung Hörder Bahnhofstraße in DortmundSanierung Hörder Bahnhofstraße in DortmundSanierung Hörder Bahnhofstraße in DortmundSanierung Hörder Bahnhofstraße in Dortmund
  • Sanierung Hörder Bahnhofstraße in Dortmund
    Beginn der Gerüstarbeiten
  • Sanierung Hörder Bahnhofstraße in Dortmund
    Spannende alte Abdichtung der Dachpfannen!
  • Sanierung Hörder Bahnhofstraße in Dortmund
    Vorher.
  • Sanierung Hörder Bahnhofstraße in Dortmund
    Neues Farbkonzept

Viele Kunden interessieren sich auch für...

Baujahr: 2014
Standort: Hörder Bahnhofstraße 9-11 in Dortmund
Bauherr: privat
Geschosse: 4
Leistung: Alle Leistungsphasen

Die Fassade der beiden Wohngebäude mit insgesamt 12 Wohneinheiten und 3 Ladenlokalen erhält einen neues frisches Erscheinungsbild. Ohne radikale Neuausrichtung, sondern im Sinne des vorhandenen Straßenzuges mit einer Anpassung an das angrenzende Nachbargebäude.Das Dach muss auf Grund von Undichtigkeiten neu eingedeckt werden. Hier wurde eine äusserst spannende Art der nachträglichen Abdichtung vorgefunden: mit Bauschaum!Die oberste Geschossdecke wird gemäß EnEV gedämmt und die Mieter erhalten im Dachboden neue Abstellräume.