Passivhausplanung

Als vom Passivhausinstitut Darmstadt zertifizierter Passivhausplaner bieten wir Ihnen Planungsleistungen an, die über die Anforderungen der EnEV hinausgehen. Wer weitsichtig denkt, wird mit der Ummsetzung eines Passivhauses schon jetzt die Standarts einhalten, die ca. 2020 gelten werden.

Passivhausplaner

Was ist ein Passivhaus?

Ein Passivhaus ist ein Gebäude, das "passiv" von der Sonne, von inneren Wärmequellen und von zurückgewonnener Wärme behaglich warm gehalten wird - deshalb benötigt es kein konventionelles Heizsystem mit Heizkörpern in jedem Raum.Im Vergleich zum Niedrigenergiehaus (NEH) benötigt ein Passivhaus ca. 75% weniger Heizenergie, im Vergleich zu einem durchschnittlichen Bestandsgebäude über 90 %. Umgerechnet in Heizöl kommt ein Passivhaus im Jahr mit weniger als 1,5 l pro Quadratmeter aus. Diese sensationelle Einsparung erreicht das Passivhaus allein durch seine beiden Grundprinzipien: Wärmeverluste vermeiden und Wärmegewinne optimieren! Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihr Wohnhaus wintertags mit einem Fön mit ca. 2000 Watt beheizen: So funktioniert ein Passivhaus.

Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne in persönlichn Gesprächen oder schauen Sie auf unsere Verbands-Homepage der Interessengemeinschaft Passivhaus: www.ig-passivhaus.de

IG Passivhaus